Nagelspangen

Sofortige Hilfe bei eingewachsenen, schmerzenden, deformierten oder Rollnägeln. Eine Nagelkorrekturspange ist einer Zahnspange ähnlich. Sie bietet Langzeitbesserung und ist eine sanfte Alternative zur Operation.

Behandlung

  • eventuell Fußpflege
  • Nagelkorrektur und Nagelfalz Säuberung
  • die Spange wird auf den Nagel aufgebracht (je nach Spangenmodell)

Dauer der Behandlung

Die Dauer der Spangenbehandlung ist unterschiedlich und hängt ganz von der Schwere der Nagelveränderung ab. Regelmäßiges Wechseln oder Reaktivieren der Spange îst alle 4 bis 8 Wochen nötig. Bei Applikation einer 3TO Nagelspange können Sie sich mit einem Verordnungsschein des Hausarztes, und Beilage der Rechnung, einen Teil der Kosten bei Gebietskrankenkasse zurückerstatten lassen.

 

Wichtig zu beachten

  • falls Schmerzen auftreten, bitte sofort melden.
  • sollte sich die Spange lösen, bitte aufbewahren.
  • die Therapie bitte mit äußerster Hygiene und dem passenden Schuhwerk unterstützen.
  • sollte die Entzündung des eingewachsenen Nagels nässen oder intensiv mit Salben behandelt werden müssen, kann es zu einer kürzeren Haltbarkeit der Klebespangen kommen!